DM Halle 2018 Ergebnisse

Vom 23.-25. März 2018 fanden in Halle/Saale vom DFBV (Deutscher Feldbogen Sportverband) die Deutschen Hallenmeisterschaften statt. Über 300 Schützen/innen aus ganz Deutschland waren zu Gast in der wunderschönen Sporthalle Brandberge um in den jeweiligen Bogenklassen den Deutschen Meistertitel zu ermitteln. Es waren packende und sehr enge Wettbewerbe. Neben dem technischen Können war vor allem Konzentration gefragt. Geschossen wurde auf eine 18m Scheibe mit einer 40cm Auflage und einer Punktwertung von 1-5. Jeder Schütze musste pro Tag zweimal 6 Passen (pro Passe 5 Pfeile) schießen. Jetzt wurde deutlich, dass das Wintertraining des BsV Haaren in der Halle in Ostercappeln sich auszahlte.

Neben den Einzelwertungen hatte sich der BsV Haaren auch mit einem Team angemeldet. Mit großen Abstand gewann das Team BsV Haaren Gold und wurde Deutscher Team Meister in der Besetzung: Regina Rommel, Uwe Kruse, Dieter Wasilke, Catharina und Monika Hollnagel.

Darüber hinaus waren wir natürlich gespannt, wie wir bei Einzelergebnissen abschneiden.

Uwe Kruse 1. Platz Longbow Senioren und 2. Platz bei Compound Senioren
Regina 1. Platz BHR Damen
Dieter 3. Platz BHR Senioren

Alle weiteren Ergebnisse könnt ihr auf der DFBV Seite oder auf BsV Haaren nachlesen.

Print Friendly, PDF & Email